15 Tipps, die ich liebe und wie Du sie für Deine Hochzeit nutzen kannst

Wie Dir an Deiner Hochzeit alles mit Leichtigkeit gelingt

  1. Sei verliebt in Deinen Tag! Du hast es Dir so sehr gewünscht.
  2. Bleibe gelassen! Vertraue Dir und Deinen Fähigkeiten: Du hast alles ganz wunderbar vorbereitet.
  3. Die Gäste werden Eure Dekoration lieben! Man sieht ihr an, wie viel Gefühl und Zeit dahinter stecken.
  4. Lasse los! Alles was passiert, soll passieren. Stell Dir mal vor, Ihr hättet anschließend nichts zu lachen!
  5. Ärgere Dich nicht über andere, auch wenn es Dich triggert! Es ist ihr eigenes Problem und hat immer was mit der Person selbst zu tun.
  6. Du hast die richtigen und besten Dienstleister um Dich herum versammelt.
  7. Denke nicht so viel nach und genieße lieber jede einzelne Sekunde.
  8. Nimm Dir Zeit für wertvolle Gespräche.
  9. Lasse Luft zwischen den einzelnen Aktionen und arbeite keine straffe ToDo-Liste ab.
  10. Lache so viel es geht!
  11. Nimm Dich nicht so ernst und wichtig.
  12. Erfreue Dich an Deinen Herzensmenschen um Dich herum.
  13. Wenn Du Kinder hast, schenke ihnen auch an diesem Tag die Aufmerksamkeit, die sie benötigen. Sie werden es Dir tausendfach zurückgeben.
  14. Die Hochzeit hat viel Geld gekostet. Spende trotzdem eine kleine Summe. Es tut gut!
  15. Gehe so oft an der Candybar vorbei, wie es geht! Spaß!

Welcher Tipp gefällt Dir am besten oder was kannst Du sogar davon bestätigen? Schreibe es mir in die Kommentare.

Die Bilderstrecke zeigt einen Ausschnitt des Paarshootings von Anne & Marinio, die ihre standesamtliche Trauung im Festwerk unter den Eichen voller Freude und Energie gemeinsam mit der Familie und vielen Freunden feierten.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Teile ihn gerne mit anderen Brautpaaren in spe.

Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
For any issues click here

Sie der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Teile Deine Gedanken

sechzehn − 5 =