Deine Verlobungsfotos

Die Aufwärmübung für Deinen großen Tag!

Wir lieben unsere lebendigen Bilder, die wir für unsere Einladungskarten verwendet haben!

Franziska, Hannover

Einladungskarten sind tatsächlich nur ein Vorteil für Dein sogenanntes Engagementshooting.

Hier meine Tipps für Deine besonderen Bilder:

  1. Wähle eine schöne Location, zu der Du eine Verbindung hast und mit der Du vertraut bist. Die damit verbundene Atmosphäre lässt Dich entspannen.
  2. Nutze Accessoires wie eine Picknickdecke, Sektgläser, etc., die gleichzeitig eine Geschichte erzählen.
  3. Störe Dich nicht am Wetter: die entsprechende Jahreszeit kann ein besonderes Stilmittel für die Bildstimmung sein.
  4. Lerne Deine Fotografin und ihre Art kennen. Sie wird Dir den Respekt und die Anspannung mit ihren liebevollen Anweisungen nehmen.
  5. Spiele keine Rolle, bleibe so wie Du bist und habe einfach Spaß! Albere herum wie ein kleines Kind (kommt ja eh im Alltag viel zu kurz!)
  6. Denke an Deinen Ring! Er soll schließlich auf den Fotos gut zur Geltung kommen und bringt Dein Glück und Deine Freude über das Event zum Ausdruck.
  7. Schreibe kleine Botschaften für Deine Herzensmenschen auf, wie z.B. das Datum der Hochzeit, die Du in die Kamera hälst.

Viel Spaß und Freude bei Deinem besonderen Fototermin!

Sie der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Teile Deine Gedanken

elf − acht =