Freie Trauung Rittergut Voldagsen

Ich kann meine Gänsehaut immer noch spüren, als ich meine Hand auf die Türklinke des Brautzimmers legte und den Griff  langsam nach unten drückte.

Die große Tür gab mir den Blick auf das großzügige Brautzimmer mit ausladenem Balkon zum angrenzenden Park des Ritterguts Voldagsen frei.

Ich ahnte, dass es genau die Hochzeitsreportage werden würde, die ich so sehr schätze: Echt, authentisch, unaufgeregt und liebevoll. 

Maren und Heinrich luden zu ihrer freien Trauzeremonie von  auf das herrschaftliche Anwesen im Weserbergland ein.

Ergebnis war ein stress- und mühefreier Hochzeitstag in einzigartiger Atmosphäre, angefangen mit dem Ankleiden der beiden getrennt voneinander. In ihren eleganten und stilvollen Outfits sahen die Verliebten sich vor meiner Kamera das erste Mal.

Die Brautpaarportraits fanden praktischerweise vor der Zeremonie statt, so dass im Anschluss an die Trauung genug Zeit beim Sektempfang für ausführliche Gespräche bei entspannter Musik war.

Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
For any issues click here

Sie der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Teile Deine Gedanken

vier × eins =